#1

Michael Janker

Obergünzburg, Deutschland

habt ihr schon Ziele?

Servus beinander,

habt ihr Euch schon mal Gedanken gemacht, was die Touren für 2018 angelangt?

Ich habe aktuell "nur" zwei Planungen in der allerersten Findungsphase 😉

1. das KKT 2018 und die Tour danach 😉 😃

2. meinen lange gehegten Traum, der soll 2018 erfüllt werden - die RDGA (Route des Grandes Alpes) - bis runter ans Mittelmeer und durch den Grand Canyon du Verdon wieder zurück. 3.000 km in 10 Tagen.

Lasst mal hören, was ihr so vorhabt - wir brauchen doch Diskussionsstoff für die anstehende Winterzeit 😛

Beste Bikergrüße, Michi

Tour herunterladen (.gpx) Karte vergrößern


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Michael Janker« (01.11.2017, 13:17)
#2

Wolfgang Sommer

Wesseling, Deutschland

Hi Michael,

klingen gut, deine Vorhaben. Leider klappt es bei mir mit dem KKT wieder nicht (Frau in Urlaub und in Tirol war ich 2017). Dafür werde ich am NRW-KKT 2018 wieder teilnehmen. Ansonsten steht noch alles offen, außer den Touren in die nähere Umgebung (Eifel, Westerwald, Sauerland etc.).

Deine Tour sind wir teilweise in 2013 auch schon gefahren. Unser Standort war in Santa Vittoria d Alba (Hotel Castello Santa Vittoria, Spitze). Von dort aus die Umgebung bis ans Mittelmeer erkundet.

Viel Spaß bei Planung und Ausführung. Wir warten dann auf den Bricht / Fotos etc.

VG aus Wesseling von Wolfgang

#3

Dietmar Kohler

Seckach, Deutschland

Schade das Frau nicht mitfährt, dadurch ist es schwierig länger weg zu fahren.

Mehr als max 9Tage (Sa-So) + 2-3 Tage sind nicht drin. (Tagesausflüge die werden nicht gezählt).

Aber deine Tour ist sehr ansprechend. Mal schauem wann es mit Kumples wieder die 9 Tage klappt.

#4

Lutz Ingenrieth

Bedburg-Hau, Deutschland

Hallo zusammen! 

Bei mir ist es leider ähnlich! Familie und Beruf ist das eine, was man koordinieren muss. Dann noch solche Einzelreisen, unterbringen, dass wird schwer. Daher freue ich mich auf die KKT 2018. Und wenn was in NRW dazukommt, bin ich sicher auch dabei. 

Apropos Wesseling! Da bin ich gestern auch noch dran vorbei gedüst! War zwei Tage am Mittelrhein unterwegs! Koblenz, Lahntal, Rheintal an einem Tag. Und gestern dann runter nach Trier und querfeldein Richtung Heimat! Tolles Wetter und tolle Routen! TomTom sei Dank. Da waren Straßen bei, die wäre ich sonst nie gefahren. Und .... es war fast überall freie Bahn! Hat das Spaß gemacht! 

 

Daumen hoch, die Hand zum Gruß! 🙂

Abend,

2018 wird überschaubar bleiben. Da eine runde Zahl auf der Lebensuhr ansteht was gefeiert werden möchte und ich meine Schwiegereltern schon lange nicht mehr gesehen habe wird beides miteinander verbunden so das zum Jahresbeginn gleich 3 Wochen Urlaub verplant sind.

So wird es wohl 2018 ein paar 2-Tagestouren wie z.B. Anfahrt von der Hohenloher Ebene bis runter in den Südschwarzwald und wieder zurück oder Pfälzer Wald + Nordvogesen um dann Tags darauf über den Schwarzwald zurück nach Hause zu fahren.

2...3 Übernachtungen im Südschwarzwald um dort und in den Vogesen die eine oder andere Tagestour zu fahren.

4...5 Übernachtungen in der Gegend um Bruneck um in Südtirol und im Friaul ein paar Runden zu drehen.

Eine längere Tour ist dann erst wieder für 2019 in Aussicht. Pyrenäen und Nordkapp stehen auf dem Wunschzettel.

 

Gruß Joachim

#6

Willi Baumer

Bach an der Donau, Deutschland

Hallo Bikerfreunde,

Wir haben uns für unsere 4-tägige Vatertagstour die östlichen Dolomiten vorgenommen. 

Unser Basislager ist die Hubertusstube in Laien.

Hoffentlich passt das Wetter einigermaßen 😉

Beste Bikergrüße 

Willi

#7

Hermann Müller

Kammlach, Deutschland

In 2018 soll es runter nach Dubrovnik gehen. Dann zurück nach Zadar und mit der Fähe nach Ancona. Von dort aus in Landesinnere (Umbrien) und wieder Richtung Norden, nach Hause. Ca. 3000 km. Die Reise wird in dem Zeitraum, ab Mitte Mai - Anfang Juli statt finden.

Grüße aus dem Allgäu

Hermann

Tour 2018

#8

Stefan Weidner

Erlangen, Deutschland

Hallo Michael, sieht Klasse aus deine Tour. Wann willst du die den in Angriff nehmen, sind doch bestimmt einige Wintersperren zu beachten ? Ich habe für r Pfingsten eine ähnliche Tour in Planung, werde aber wegen den Wintersperren weiter westlich unterwegs sein.

Gruß Stefan.

#9

Michael Janker

Obergünzburg, Deutschland

Hallo Stefan,

die Tour nach dem KKT beginnt Anfang Juni und die RDGA wird Anfang September starten...

Beste Bikergrüße, Michi

 

285 Aufrufe | 9 Beiträge