#141

Michael

Deutschland

So, noch knapp 5 Wochen, dann treffen wir uns im Lechtal!

😃 😛 😃

Beste Bikergrüße, Michi

#142

Bernd

Deutschland

die Aufregung steigt und steigt

 

grüsse von Bernd&Heike

#143

Markus

Deutschland

Anfahrt wird schon geplant, bzw. die Route steht schon 👍

 

@Michi:

Von wo aus wirst du ins Lechtal fahren? Allgäu oder Oberbayern?

Dann könnten wir ja einen Treffpunkt wie 2016 vereinbaren 🙂

Bis jetzt wäre meine Planung für die Anfahrt wie unten zu sehen, kann aber auch nochmla umgeplant werden 😉

 

@Bernd und Heike:

Machen wir es wieder wie beim KKT2016, treffen in Kirchheim und dann gemeinsame Weiterfahrt mit Simone, Kurt und Joachim Richtung Süden?

 

LzG

Markus

Tour herunterladen (.gpx) Karte vergrößern

#144

Peter Guse

Deutschland

...noch 33 Tage.......


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Peter Guse« (27.04.2018, 14:26)
#145

Michael

Deutschland

...... noch 32 Tage....... 😃 😃 😃

#146

Markus

Deutschland

31 Tage und neue Felgenzierstreifen

👍


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Markus« (29.04.2018, 13:30)
#147

Michael

Deutschland

Servus beinander,

nachdem das KKT in greifbare Nähe rückt, es sind noch so an die 30 Tage - hier noch ein paar Bemerkungen zum KKT:

Wir sind eine echt coole Truppe, da gibt es keinen Zweifel – auch beim Fahren harmonieren wir bislang wirklich gut. Das soll auch so bleiben, gerade unsere Disziplin ist hervorragend! Bei der Anzahl an Bikes ist das auch zwingend notwendig.

Wir werden vieleicht auch mal durchwechseln, was die Positionen in der Gruppe anbelangt – jeder darf/soll mal weiter vorne oder hinten fahren dürfen. Bei jeder Pause können wir auch kurz abstimmen, ob jemand ein Stück vorausfährt wegen Bildern oder Videos – aber eben abgestimmt!

Achtet bitte auf Euch und auch auf die StVO 😉 jeder ist für sich selbst verantwortlich! Wir werden ausreichend Foto-Stopps einlegen, Entleer- und Tankpausen machen und uns auch verpflegen. Wenn jemand eine Anregung hat oder etwas ändern möchte – bitte auch während der Tour kommunizieren.

Was nie auszuschließen ist, sind Sperrungen von Streckenteilen, Streckenänderungen auf Grund der Straßenverhältnisse oder weil Wetter oder oder oder… trotzdem werden wir versuchen, uns an die ursprüngliche Planung zu halten.

Thema Tanken: Nicht überall ist die Versorgung so gut wie in Deutschland – also gehen wir davon aus, dass wir vollgetankt starten und ungefähr zur Hälfte der Tour wieder vollmachen. Grundsätzlich ist das Bike mit der geringsten Reichweite die Vorgabe… bitte keine Reservespielchen.

Genug gelabert - bleibt mir nur noch: Let’s go - uns allen „grenzgeniale“ Touren unter Freunden…

Beste Bikergrüße, Michi

Denkt bitte auch die die Regeln für unsere gemeinsamen Touren, die haben wir ja bereits hier beschrieben:

Regeln für Touren

Servas Michi,

ich darf leider nicht auf die Regeln für Touren zugreifen. Magst Du die vielleicht nochmal explizit posten?

Danke.

Gruß,
André


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Èrdna Ldierk« (30.04.2018, 13:42)
#149

Bif Tannen

Deutschland

Hi Zusammen,

Link funzt bei mir nicht 😞.

Grüsse

Bif

#150

Michael

Deutschland

Ooops, Sorry Leute,

der Anhang war in der Tourguide Gruppe angehängt und damit nicht für alle verfügbar... dafür aber jetzt und hier zum Download 😉

Beste Bikergrüße, Michi



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Michael« (30.04.2018, 13:58)

So sehr die Vorfreude auch auf die KKT-Tour ist. Leider geht die auch vorbei. Einige reiten dann weiter. Ich für meinen Teil düse dann wieder in den Norden. Fährt sonst noch jemand Richtung "Ruhrpott" und Umgebung?

 

LzG

Lutz

#152

Markus

Deutschland

Hallo KKT'18-Freunde,

nochmal als Reminder, nicht dass es in Vergessenheit gerät, und sich diejenigen unter euch, die länger im Schönauer Hof bleiben, dann ärgern, dass sie die Touren, die Michi oder ich schon mal gefahren sind und als gut befunden haben, nicht angeschaut oder aufs Navi gepackt haben 😉

Es gibt einen extra von Michi angelegten Thread für die KKT-Touren.

 

Hier der Link zur Seite:

KKT 2018 Tourenvorschläge

 

 

Achso, und nebenbei:

Noch 18 Tage !!! 😎

 

LzG und einen schönen Sonntag

Markus


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Markus« (13.05.2018, 11:34)
#153

Peter Guse

Deutschland

Frage: ist die Teilnehmerliste aktuell?

#154

Michael

Deutschland

Servus Peter,

es kommt als Teilnehmer noch André Kreidl dazu, der übernachtet aber nicht im Schönauer Hof... ich trag ihn aber gleich nach, Danke für den Hinweis. Sonst sollte die Liste eigentlich aktuell sein...

Beste Bikergrüße, Michi

#155

Michael

Deutschland

Sind übrigens nur noch 16 Tage...

Beste Bikergrüße, Michi

#156

Michael

Deutschland

Und noch ein letzter Spätanmelder 😉 die Katja wird die Frauenquote anheben - dann ist aber auch definitv "voll das Haus". 

Wird Zeit, dass es losgeht...

Beste Bikergrüße, Michi

PS: ich gehe fest davon aus, dass die üblichen Vorbereitungsbilder eingestellt werden!

Huhu! Fast vergessen. Brauchen wir neben dem Pickerl für Österreich sonst irgendwelche Mautaufkleber oder ähnliches?

LzG Lutz

#158

Michael

Deutschland

Maut is out...

wir fahren doch keine Autobahn - die einzige Mautstrasse wird die Silvretta-Hochalpenstraße sein, dafür mit satten 12€ pro Bike 😠

Beste Bikergrüße, Michi

Das Land Tirol macht sich schonmal dran, für uns die Straßen zur präparieren und besonders das Hahntennjoch für uns freizumachen. Wer wissen will, was das für ein Aufwand ist und wie das abgeht klickt hier. 😉

 

#160

Markus

Deutschland

Hi Lutz,

du brauchst die Vignette ja nur, wenn du auf der Autobahn in Österreich fahren willst.

Wir werden das definitv vermeiden und immer schön außenrum fahren 🙂

 

Hier die genaue Definition, wo man die Vignette überall benötigt.

Von folgender Seite:

https://www.allianz-autowelt.de/unterwegs/vignette-oesterreich/#wo-gilt-vignette-oesterreich

Wo brauche ich die Vignette in Österreich genau – und wo nicht?

Es ist ein bisschen kompliziert, aber das kommt schon mal vor in Österreich. Also: Sie brauchen die Vignette auf allen Autobahnen, Stadtautobahnen und Schnellstraßen, wenn Sie mit einem großen Hinweisschild darauf aufmerksam gemacht werden.

Sie brauchen sie aber nicht auf der Brennerautobahn A 13 oder anderen Strecken in Österreich, auf denen eine Sondermaut gilt. Dafür brauchen Sie sie aber auf der Inntal Autobahn A 12 zwischen Kiefersfelden und Kufstein Süd. Das ist deswegen wichtig, weil für dieses kurze Teilstück bis Ende 2013 keine Vignette nötig war. Ebenfalls keine Vignette brauchen Sie in Österreich auf Landes- und Gemeindestraßen.

 

 

Ich weiß nicht, wie du genau von Bedburg zum Schönauer Hof fährst, ob du so fährst:

https://www.google.com/maps/dir/47551+Bedburg-Hau/Offenburg/Lindau+(Bodensee)/Hotel+Sch%C3%B6nauer+Hof,+%C3%96sterreich/@49.5685074,7.841561,7.25z/data=!4m26!4m25!1m5!1m1!1s0x47c770c565689d0b:0x427f28131547450!2m2!1d6.1883065!2d51.7605053!1m5!
1m1!1s0x4796d311db93db09:0x41f6bb7a5df85b0!2m2!1d7.9498017!2d48.473451!1m5!1m1!1s0x479b0c36dec90e
9d:0x4538aafa21612f80!2m2!1d9.6789333!2d47.5797815!1m5!1m1!1s0x479cbdc934bc0165:0xb4d90de9806a4f1!
2m2!1d10.3654115!2d47.2611548!3e0

oder so:

https://www.google.com/maps/dir/47551+Bedburg-Hau/Hotel+Sch%C3%B6nauer+Hof,+%C3%96sterreich/@49.4920234,6.2252684,7z/data=!3m1!4b1!4m14!4m13!1m5!1m1!1s0x47c770c565689d0b:0x427f28131547450!2m2!1d6.1883065!2d51.
7605053!1m5!1m1!1s0x479cbdc934bc0165:0xb4d90de9806a4f1!2m2!1d10.3654115!2d47.2611548!3e0

 

 

Aber ich glaube, egal, welchen Weg du einschlägst, hast du eigentlich nur "Landstraßen" bzw. mautfreie Schnellstraßen, zumindest im "oberen" Bereich von Österreich, also grob ab Bregenz bis Müselbach bzw. Andelsbuch.

Und wenn du über mehrere Tage anreist (2 Tage?) dann kannst du natürlich auch die schönen Landstraßen nördlich von Bregenz im schönen Allgäu nutzen und z.B. von Lindau über Lindenberg, Oberstaufen, Immenstadt, Bad Hindelang, Tannheimer Tal, Weißenbach am Lech fahren...

 

Nur mal so ne Überlegung 😉

 

Ansonsten haben Michi und ich es so geplant (so zumindest mein letzter Stand), dass bei einer gemeinsam gefahrenen Tour der Guide morgens das Mautgeld von allen Mitfahrern einsammelt, um einen reibungslosen Ablauf an einer Mautstelle zu gewährleisten. Der Guide zahlt dann, und alle fahren nacheinander durch.

 

LzG

Markus

20419 Aufrufe | 205 Beiträge